MenuSuche
GC Fussball Sektion - Frauen | 28.11.2017

FNT: Internationale Einsätze im November 2017

28.11.17 - A: Schweiz – Albanien 5:1. Trotz erneut vieler vergebener Torchancen und drei Lattentreffern, gewinnt die Schweiz gegen Albanien mit 5:1. Die Tore erzielten Ismaili (2), Bachmann, Kiwic und Calligaris, für Albanien traf Yverdon's Krasniqi. Während Nadja Furrer auf der Bank Platz nehmen durfte, stand Caroline Müller erneut nicht im Matchaufgebot.

25.11.17 - A: Schweiz – Weissrussland 3:0. Beim dritten Sieg im dritten Spiel trafen Calligaris, Wälti und Reuteler für die Schweiz. Caroline Müller und Nadja Furrer mussten bei den anderen 2017 Zuschauern auf der Tribüne Platz nehmen.
Bilder zum Spiel gibt es in der Galerie / Interviews (geführt von Bettina Brülhart) unter blick.ch.

21.11.17 - Übersicht über die anstehenden Termine und die aufgebotenen Spielerinnen:

A-Nationalteam Schweiz:
WM-Qualifiaktion gegen Weissrussland und Albanien (20. - 28.11.17). 
Im Aufgebot: Nadja Furrer und Caroline Müller.

Fr, 24.11.17, 19:00, Schaffhausen (SUI), Schweiz – Weissrussland
Di, 28.11.17, 19:00, Biel (SUI), Schweiz – Albanien

Alle Infos zur Gruppe 2: uefa.com.
U19-Nationalteam Schweiz: 
Leistungsmessungen & Training in Magglingen (27. - 29.11.17)
Im Aufgebot: Fiona Hubler.
Verletzt: Noa Schärz.

(SFV/UEFA/rfr)