MenuSuche
17.03.2021

AWSL: GC Frauen drehen Testspiel in Aarau

Die GC Frauen gewinnen das Testspiel auswärts bei den FC Aarau Frauen mit 3:2.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit fielen alle fünf Tore im zweiten Durchgang. Die GC Frauen gerieten gegen die Red Boots Aarau, wie sich der Verein künftig nennt, erst mit 0:2 in Rückstand und kehrten die Partie letztlich durch die Tore von Müller (70. und 92.) und Walker (88.) doch noch zu ihren Gunsten.

Am Samstag geht es für die GC Frauen in der AXA Women’s Super League mit dem Heimspiel gegen den FC Basel 1893 weiter.

Bilder zum Spiel gibt es in der Galerie.


Telegramm:
FC Aarau Frauen – GC Frauen 2:3 (0:0)
Sportanlage Schachen, Aarau. Spiel unter Ausschluss der Öffentlichkeit.
SR: Hoxha, Ilmi. SRA1: Uehli, Dominique. SRA2: Gebauer, Marvin.
Tore: 59. Stierli 1:0, 67. Vonmoos 2:0, 70. Müller 2:1, 88. Walker 2:2, 92. Müller 2:3.

Für die GC Frauen im Einsatz:
Studer, Rutishauser; Blöchlinger, Rauber, Rittmann, Müller, Csillag, Ljustina, Tenini, Karrer, Glanzmann, Laino, Deli (Testspielerin), Brülhart, Walker, Hofer, Hubler.

Bemerkungen: Spiel auf Kunstrasen.

(rfr)

Unterstütze die GC Fussballerinnen bei der Aktion «Support your Sport»!

Mitglied werden!