MenuSuche
22.05.2013

NLA: Frischer Wind auf dem Campus

Die GC Frauen werden in der neuen Saison durch das Trainerduo Franz Stalder (Haupttrainer) und Evelyn Zimmermann (Co-Trainerin) betreut. 

Stalder war selbst 1. Liga-Spieler, kommt als U15-Trainer vom FC Baden und ist im Spitzenfussball, allerdings demjenigen der Herren, kein unbeschriebenes Blatt. So war er unter anderem auch Stützpunktrainer des Aargauer Verbandes. Die Komponente des Frauenfussballs erfüllt mit Zimmermann eine ehemalige Spitzenspielerin mit 22-jähriger Erfahrung.

„Wir wollen neuen Wind auf den Campus bringen“, so Zimmermann gegenüber dem Team. Als ehemalige Spielerin will sie nicht nur als Trainerin, sondern auch als Bindeglied zwischen Team und Funktionären auftreten und dazu beitragen, dass mit positiven Gefühlen in die neue Saison gestartet werden kann.

„Ich habe eine Herausforderung gesucht und sehe das Potential dieser Mannschaft. Ich freue mich, das Team Anfang Juli zu übernehmen“, meint ein zuversichtlicher Stalder. 

Wir wünschen Franz und Evelyn viel Spass und Erfolg an der neuen Aufgabe!

Murat Kurtulus und Carlo Corradino haben das NLA-Team während einer Phase des Umbruchs in der Finalrunde 2013 begleitet. Murat und Carlo, herzlichen Dank für euer Engagement!

Mitglied werden!