MenuSuche
07.05.2021

Vorschau: Letztes Saisonduell zwischen YB und GC

Nach den beiden Derbys steht für die GC Frauen zum Abschluss der englischen Woche das Auswärtsspiel gegen die BSC YB-Frauen an.

Die Bernerinnen haben ihr Tief überwunden und haben zuletzt gleich drei Auswärtsspiele in Serie gewonnen. Nach Basel, Luzern und St. Gallen-Staad hat man sich auch in Bern entschieden, die neue Saison mit einer neuen Trainerin oder einem neuen Trainer in Angriff zu nehmen. Der aktuelle Trainer Charles Grütter hat noch immer die Chance, sein Team auf einen der beiden UEFA Women’s Champions League Plätze zu führen.

Für die GC Frauen ist die Ausgangslage vor dem Duell gegen die BSC YB-Frauen klar. Will man den dritten Platz noch erreichen, muss ein Sieg her. Der Rückstand auf die drittplatzierten Bernerinnen beträgt fünf Runden vor Schluss 10 Punkte. Ein spannendes Duell zweier Teams, die sich noch nach oben verbessern wollen, steht an.

Anpfiff zur Partie zwischen den BSC YB-Frauen und dem Grasshopper Club Zürich ist am Samstag, 08. Mai 2021, um 16.00 Uhr, im Sportpark Wyler in Bern. Es sind 100 ZuschauerInnen zugelassen. Anmeldeinformationen gibt es unter bscyb.ch/frauen. Das Spiel kann auch als Livestream unter www.awsl.ch oder direkt unter diesem Streaming-Link online mitverfolgt werden.

(rfr)

FOOTBALL INSIDE – JETZT IM KINO!

Nachwuchsevent: GC Frauen meets Soccer Girls – Jetzt Anmelden!

Mitglied werden!